Fandom

Autobahn

Hermsdorfer Kreuz

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Hermsdorfer Kreuz verbindet die A 4 mit der A 9. Das Autobahnkreuz ist ein Kleeblatt, und liegt zwischen Jena und Gera in Thüringen.

Die A 9 wurde im Jahr 1936, die A 4 1937 freigegeben. Im Jahr 1995 fand ein Neubau aller Rampen mit größeren Kurvenradien statt. - ein weiterer Umbau mit halbdirekter Rampe für die Relation Erfurt-Berlin ist geplant

Planung und Bau Bearbeiten

Es ist ein weiterer Umbau des Kreuzes mit Errichtung einer halbdirekten Rampe für die Relation Erfurt-Berlin geplant. Der Beginn der Bauarbeiten soll voraussichtlich Mitte 2010 sein[1].

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Open-Report – 19. Dezember 2009

Weblinks Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki