Fandom

Autobahn

E22

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die E 22 ist eine der längsten Europastraßen. Viele Europastraßen wurden nach dem Jahr 2000 nach Asien verlängert. Für die E 22 geschah dies am 24 Juni 2002.

Holyhead - A 55 - Chester - M 56 - Warrington - M 62 - Manchester - M 62 - Leeds - M 62 - Doncaster - M 180 - A 180 - Immingham - Fährverbindung

Fährverbindung - Amsterdam - A 10 - A 8 - Zaandam - A 7 - Groningen - A 7 - Neuschanz

Bunde - A 280 - A 31 - A 28 - A 1 - Bremen - A 1 - Hamburg - A 1 - Lübeck - A 20 - Rostock - Stralsund - B 96 - Sassnitz - Fährverbindung Königslinie

Fährverbindung Königslinie - Trelleborg - Malmö - Kalmar - Norrköping - Ostsee (Keine Fährverbindung)

In Schweden werden Europastraßen als solche ausgewiesen, ohne landeseigene Bezeichnungen dafür zu haben. Somit heißt die Straße in Schweden ebenfalls E22.

Ostsee (keine Fährverbindung) - Ventspils - A 10 - Riga - A 6 - Jekabpils - A 12 - Rezekne - A 12 - Zilupe

Zasitino - M 9 - Velikie Luki - M 9 - Moskau - M 7 - M 7 - Nischni Nowgorod - M 7 - Kasan - M 7 - Elabuga - M 7 - Igra - P 242 - Perm - P 242 (Übergang nach Asien) - Ekaterinburg - Tjumen - Ishim

Ab Moskau folgt die E 22 dem Verlauf der Transsibirischen Eisenbahn.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki