Fandom

Autobahn

B281 (Deutschland)

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die B281 ist eine 99km lange Bundesstraße in Südthüringen. Sie beginnt bei Eisfeld und ist durch die B281a und mit der B4 mit der A71 an der AS Eisfeld-Nord verbunden. Die Straße endet bei Triptis in der Nähe von Gera, wo die Straße durch ein "Kleeblatt" an die A9 Berlin-München angeschlossen ist. Größere Städte an der B281 sind:

Eisfeld - Neuhaus am Rennweg - Saalfeld (Saale) - Pößneck - Neustadt/Orla

Die Straße bildet die Ortsumgehungen von Saalfeld (mit B85) und Neustadt/Orla. Zur besseren Verbindung der Region Saalfeld/Rudolstadt an die A9 ist eine Ortsumgehung von Pößneck in Planung. Die Straße ist an der Umgehung von Saalfeld 4-spurig ausgebaut. Hier wird auch die Saale überquert. Der Rest ist eine 2-spurige Straße. Beide Ortsumgehungen sind als Kraftfahrstraße ausgewiesenLink-Text.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki