Fandom

Autobahn

AS Plötzkau

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Anschlussstelle Plötzkau (kurz AS Plötzkau) ist eine Anschlussstelle der A14 mit der Nummer 11. Sie liegt ca. 1,1 km nördlich der Saalebrücke Beesedau und ist als linksgeführte Trompete ausgeführt. Direkt an der Anschlussstelle liegt die Autobahnmeisterei Plötzkau, die für den größten Teil der A14 zwischen Magdeburg und Halle zuständig ist.
Wäre die A71 vom Dreieck Südharz bei Sangerhausen zur A14 verlängert worden, wäre hier das Dreieck zwischen A14 und A71 entstanden und die Anschlussstelle wäre zum Dreieck Plötzkau ausgebaut worden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki