FANDOM


Die Bundesautobahn 89 soll aus der heutigen Bundesstraße 30 entstehen, nachdem diese zwischen Ulm und Friedrichshafen komplett als Schnellstraße ausgebaut ist.

Derzeit ist das nur zwischen Ulm und Biberach an der Riß sowie zwischen Baindt (Egelsee) und Ravensburg-Süd der Fall, was zeigt, dass die Verwirklichung der Autobahn 89 noch in ferner Zukunft liegt. Zwischen Biberach und Bad Waldsee wurden außerdem inzwischen einige Abschnitte der B 30 dreispurig ausgebaut.

Die A 89 wird, wie die heutige B 30, folgenden Verlauf haben: Ulm - Laupheim - Biberach an der Riß - Bad Waldsee - Baindt - Baienfurt - Weingarten - Ravensburg - Meckenbeuren - Friedrichshafen.

Außerdem soll durch eine Änderung der Streckenführung von Meckenbeuren nach Friedrichshafen die Neue Messe Friedrichshafen angebunden werden.

Weblinks Bearbeiten