Fandom

Autobahn

A48 (Deutschland)

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Bundesautobahn 48 (Abkürzung: BAB 48) – Kurzform: Autobahn 48 (Abkürzung: A 48) – verbindet die Autobahnen A 1, A 61 und A 3 und ist in ihrer gesamten Länge Teil der Europastraße E44.

Verlauf Bearbeiten

Die A 48 startet vom Autobahndreieck Vulkaneifel nach Nordosten und verbindet dann Koblenz mit der Bundesautobahn 3, die Deutschland in West-Ost-Richtung von der niederländischen zur österreichischen Grenze verbindet. Den Rhein überquert die A 48 bei Koblenz über die Bendorfer Brücke.

Besonderheiten Bearbeiten

Ursprünglich war die A 48 als Autobahn von der Grenze zu Luxemburg bei Mesenich nach Trier geplant, die heute als A 64 firmiert. Von Dernbach sollte die Autobahn dann bis zur jetzigen Bundesautobahn 480 nach Reiskirchen und von dort bis zum Hattenbacher Dreieck (A 5/A 7) führen. Zeitweise gab es auch Überlegungen, die A 48 von Dernbach in Richtung Norden zur A 45 nach Siegen ("Westerwaldautobahn") mit Anschluss an die Siegener Stadtautobahn fortzuführen, die jedoch auch wieder verworfen wurden. Als Ersatz für die A 48 sind der Ausbau der B 49 zwischen Limburg a.d. Lahn und Wetzlar sowie der B 255 zwischen Montabaur und Rennerod geplant.

Weblinks Bearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki