Fandom

Autobahn

A37 (Deutschland)

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Bundesautobahn 37 (Abkürzung: BAB 37) – Kurzform: Autobahn 37 (Abkürzung: A 37) – ist eine Stadtautobahn, die als Zubringer zum Stadtgebiet und zur Messe Hannovers führt (Messeschnellweg). Der nördliche Abschnitt zwischen Burgdorf und Hannover-Misburg wird auch als Moorautobahn bezeichnet wegen seiner Lage im Altwarmbüchener Moor, der Abschnitt Messegelände - AD Hannover-Süd als Messestutzen. Die Autobahn ist zweispurig für beide Fahrtrichtungen ausgebaut.

Die Strecke zwischen den Anschlussstellen 5 und 11, die als Bundesstraße (B 3 und B 6) geführt wird, ist ebenfalls zweispurig (im Bereich des Messegeländes dreispurig) und kann bei Bedarf in jeder Fahrtrichtung zu einer vierspurigen Einbahnstraße gemacht werden. Dies ist regelmäßig bei der CeBIT und der Hannover-Messe für einige Stunden der Fall.

Weblinks Bearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki