Fandom

Autobahn

A252 (Deutschland)

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Bundesautobahn 252 (Abkürzung: BAB 252) – Kurzform: Autobahn 252 (Abkürzung: A 252) – ist ein kurzes Stück Autobahn in Hamburg und zweigt von der Autobahn 255 in Richtung Westen ab. Von dort aus geht sie direkt über in die Wilhelmsburger Reichsstraße (B 4, B 75), die zwar ebenfalls vierspurig, aber nicht im üblichen Autobahnstandard ausgebaut ist und schließlich in die Autobahn 253 übergeht.

Die Stadt Hamburg plant, die A 252 als so genannte Hafenquerspange durch die Elbinsel Wilhelmsburg/Kleiner Grasbrook und das Hafengebiet zu verlängern und im Westen an die Autobahn 7 anzuschließen. Hierdurch erhielte Hamburg eine Art halben Autobahnring. Gegen diese Planung gibt es erhebliche Kritik, weil sie die Entwicklung der Elbinsel, die auch nach dem Willen der Stadt aufgewertet werden soll (Internationale Bauausstellung 2013, "Sprung über die Elbe") gefährdet.

Weblinks Bearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki