Fandom

Autobahn

A250 (Deutschland)

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Bundesautobahn 250 (Abkürzung: BAB 250) – Kurzform: Autobahn 250 (Abkürzung: A 250) – eine Autobahn im Norden Deutschlands. Sie ist heute der nördliche Teil der A39. Sie begann bei Hamburg und führte in östlicher Richtung über 28 Kilometer nach Lüneburg, wo sie in die B 4 und diese später in die B 209 überging. Die Autobahn ist durchgängig auf zwei Fahrspuren ausgebaut.

Mit dem geplanten Anschluss der Bundesautobahn 39 von Wolfsburg an die A 250 wird eine durchgängige Verbindung von der Industrieregion Braunschweig/Salzgitter zum Hamburger Hafen erreicht.

Weblinks Bearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki