Fandom

Autobahn

A21 (Deutschland)

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Bundesautobahn 21 führt derzeit vom Autobahnkreuz bei Bargteheide an der A 1 bis nach Wankendorf auf halbem Weg von Bad Segeberg nach Kiel. Im Endausbau soll sie einmal in Richtung Norden bis Kiel, in Richtung Süden bis zur Autobahn A 250 verlängert worden sein. Sie wird bei Bad Segeberg von der vom Kreuz Lübeck heranführenden Ostseeautobahn A 20 gekreuzt werden. Nach der Vollendung der Strecke bis zur A 250 bei Lüneburg und der Fertigstellung der A 39 im Abschnitt Wolfsburg - Lüneburg wird sich eine durchgängig befahrbare Strecke Salzgitter - Kiel ergeben, die parallel zur A 7 verläuft und diese insbesondere im Raum Hamburg entlasten wird.

Planungen Bearbeiten

  • Ausbau der B 404 zwischen Kiel und AS Wankendorf zur A 21 mit zwei Fahrspuren (vordringlicher Bedarf)
  • Ausbau der B 404 zwischen AK Bargteheide und AS Schwarzenbek/Grande (A 24) zur A 21 mit zwei Fahrspuren (weiterer Bedarf mit ökol. Risiko)
  • Neubau zwischen AS Schwarzenbek/Grande und Winsen (Luhe) (A 250) (weiterer Bedarf mit ökol. Risiko)

Weblinks Bearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki