Fandom

Autobahn

A12 (Deutschland)

523Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Bundesautobahn 12 (Abkürzung: BAB 12) – Kurzform: Autobahn 12 (Abkürzung: A 12) – verbindet die Bundeshauptstadt Berlin mit Frankfurt (Oder) und Polen und ist Teil der Europastraße 30. Sie beginnt am Dreieck Spreeau (Berliner Ring) und wurde 1937 bis Frankfurt (Oder) eröffnet. Der Abschnitt bis zur Grenze nach Polen wurde 1957 eröffnet, allerdings nur einbahnig. Vierspurig ausgebaut wurde dieser Streckenteil erst 1992.

2006 wurden an einem Meßpunkt bei Fürstenwalde täglich 33.500 Fahrzeuge gezählt, davon 9.300 LKW[1].

Quellen Bearbeiten

  1. Märkische Oderzeitung, 29. November 2006, S. 11

Weblinks Bearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki